Andreas

Andreas, Jahrgang 1995, hat schon in der Vorbereitungsklasse des Kreuzchors mit seiner gesanglichen Ausbildung begonnen, die er ab der dritten Klasse im Philharmonischen Kinderchor fortsetzte. 2010 trat er dem Jazzchor des Gymnasiums Dresden-Klotzsche bei.
Als unser Bass und geschäftliche Oberleitung i. S. v. § 10 Abgabenordnung (AO) ist er für das harmonische Fundament unserer Musik und das finanzielle Fundament unserer wirtschaftlichen (und entsprechend friedlichen sozialen Ko-) Existenz zuständig. Wie es sich für einen typischen Bass gehört, strahlt Andreas meistens Ruhe und Gelassenheit aus. Die braucht er auch, da er unsere Steuererklärungen macht, Zwinkersmiley.
Für die Work-Life-Balance macht Andreas nebenbei was mit Strom und Windrädern. Oder so.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s